HUNA:

ist der Weg des positiven Denkens. Viele moderne Mentaltechniken gehen auf diesen uralten Ursprung zurück.

 

Es hat also eine tiefere Bedeutung, wenn Sie jetzt HUNA, das Geheimnis bzw. das Geheime innere Wissen, das von Anfang an in jedem Einzelnen und im Zellgedächtnis gespeichert ist zu ihnen kommt. Wir lernen die drei Bewusstseinsebenen:

Überbewusstsein (Hohes Selbst) Verwaltung

unseres kosmischen Plans u. Verbindung zu den himmlischen Helfern.

 

Wachbewusstsein (Mittleres Selbst) mit unseren Gedanken kreieren wir unsere Zukunft

 

Unterbewusstsein (Unteres Selbst) inneres Kind Gefühle, Gewissen, Karma unser Bauchgefühl

Kernprinzipien des H u – N a

 

 

Der Ausdruck `Huna` setzt sich aus den beiden kurzen polynesischen Wörtern

 

 HU  = es bezieht sich auf alles was „männlich“ ist         è            Wille

 

 NA  = es bezieht sich auf alles was „weiblich“ ist          è            Weisheit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kornelia Leitz - Praxis für Gesundheits- und Lebensberatung